Frank Reichmann und Hartmut Stuhldreier verstärken die Reihen der SPD

Willkommen in der SPD: Hartmut Stuhldreier (2.v.l.) und Frank Reichmann (rechts)

Anlässlich unserer Mitgliederversammlung konnte Ute Schenk-Fischer, stellvertretende Vorsitzende, zwei neue Mitglieder in den Reihen der SPD Gründau begrüßen.

Frank Reichmann ist vor einiger Zeit nach Gründau gezogen und wohnt jetzt im Ortsteil Niedergründau. Hartmut Stuhldreier aus Breitenborn ist schon seit drei Jahren als Gemeindevertreter in der SPD-Fraktion als parteiloses Mitglied aktiv. Nach vielen positiven Erfahrungen hat er sich nun zum Parteieintritt entschlossen. „Als Parteiloser wurde ich von Anfang an fair und offen empfangen. Inzwischen bin ich davon überzeugt, bei der SPD Gründau die beste Politikwelt vor Ort zu finden“, sagt der Neuzugang mit einem Augenzwinkern.

Beide haben sich auch bereit erklärt, sich auf der Liste der SPD bei der Kommunalwahl 2016 zur Wahl zu stellen.